Schafft die Geldprämien ab!

Dezember 19th, 2012

Viele unserer heutigen Probleme im Ideenmanagement legen sich die Unternehmen durch die starren Regeln der Betriebsvereinbarungen und durch die gewährten Geldprämien selbst auf. Wir nennen da nur einige Punkte:

  1. Geldprämien sind oft der Zankapfel zwischen allen Beteiligten am Ideenmanagement

  2. Geldprämien erzeugen Neid

  3. Geld ist nicht wirklich dauerhaft ein guter Motivator und nach unsere Einschätzung ist es auch nur selten der Auslöser für das Einreichen einer Idee

  4. Geldprämien sind Mitbestimmungspflichtig

  5. Betriebsvereinbarungen erzeugen oft einen großen administrativen Aufwand weil sie einen Prozess festschreiben dem alle Ideen unterliegen. Um mit den Worten von unserem ehemaligen Kollegen Buet zu sprechen: So müssen Erbsen genauso behandelt werden wie Nüsse und das lohnt sich bei der Masse der kleineren Ideen nicht

  6. Das wiederum erzeugt Frust bei den Gutachtern die für die wirklich guten Ideen dann entsprechend weniger Zeit haben

  7. Unsere heutigen reglementierten Ideenmanagementsysteme befördern auch nicht gerade neuartige Möglichkeiten zur kreativen Zusammenarbeit von Mitarbeitern zur Ideenfindung. Sozialnetworking ist nur schwer vereinbar mit den starren Regeln eines Ideenmanagements das auf einer Betriebsvereinbarung und der Gewährung von Geldprämien aufbaut

  8. Wo Geld fließt wird auch schnell nach Kennzahlen gerufen, denn man will ja sehen ob sich das Ganze auch lohnt. Schon haben wir das nächste Problem

  9.  Ein unter den heutigen Bedingungen agierendes IDM das erfolgreich ist (zugegeben die gibt es ja) benötigt in aller Regel große Ressourcen. Mitarbeiter, Geld und Technik

  10. usw. usw.

Viele der Probleme sind uns allen seit vielen Jahren bekannt und wir doktern eigentlich nur von Jahr zu Jahr daran herum die Folgen der Geister die wir selber gerufen haben abzumildern und kämpfen so nach unsere Ansicht gegen Windmühlen an.

Willkommen im Ideenmanager Netzwerk

Juli 8th, 2012

Das Ideenmanager Netzwerk ist ein Forum für Kreative, Ideengeber, Ideen- und  Innovationsmanager. Hier haben Sie die Möglichkeit sich auszutauschen und das Wissen über das Ideen- und Innovationsmanagement zu teilen. Wenn Sie eine Frage haben dann teilen Sie uns mit, wir werden gemeinsam versuchen eine Antwort zu finden.

„Das Wissen ist das einzige Gut das sich vermehrt, wenn man es teilt!“
Marie Freifrau von Ebner-Eschenbach (1830 – 1916)